Treffen im Oktober 2022 in Krakau

Besuch in Krakau im Oktober 2022

Unsere Kolleginnen Eva Wojciechowski, Simone Ebenfeld und Susanne Wieshuber besuchten in Begleitung des pensionierten Peter Dotterweichs für die Dauer einer Schulwoche die Partnerschule in Krakau.

Nachdem wir durch das alte Schulhaus geführt wurden, durften wir, den noch im Bau befindlichen Neubau begutachten. Momentan teilen sich die Klassen je ein Klassenzimmer im Wechselbetrieb, d.h. eine Klasse ist von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Unterricht, danach kommt eine andere Klasse von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr in das gleiche Zimmer.

Im Laufe der Woche durften wir bei verschiedenen polnischen Kolleginnen den Unterricht in den Fächern Englisch, Science (Naturwissenschaften) und Mathematik besuchen.

Die polnischen Kollegen bereiteten Material zum Themenbereich Mathematik Zahlenraumdarstellung und -erweiterung vor und präsentierten dieses im Unterricht.

Auch wir Gäste präsentierten Unterricht in Englisch, Mathematik und Science.

Natürlich wurde uns auch die Stadt Krakau kulturell und kulinarisch präsentiert. Und wir alle waren begeistert – auch von der Herzlichkeit unserer Gastgeber.

Nach mehreren Besprechungen sowie Materialbörsen mussten wir Abschied nehmen.

Besichtigung Schulhaus
Besprechung des Programms
Klassenzimmer im Altbau
Neubau
Mathe 1.Klasse mit Fr. Wojciechowski
Englisch mit Frau Wieshuber
Ozobots mit Fr.Ebenfeld und Hr.Dotterweich
Bau einer Lavalampe
Stadtführung
Stadtführung2
Stadtführung4
Stadtführung3