Deichselbach-Schule und ErasmusPlus

Logo-Erasmus

 

Seit einigen Schuljahren beteiligt sich die Deichselbach-Schule Buttenheim am ERASMUSplus-Programm der Europäischen Union.

 

So nutzten mehrere Lehrkräfte der Schule die Möglichkeit, sich im Rahmen des ERASMUSplus-Programms für den Englischunterricht fortzubilden. Unterstützt wird aber auch die Möglichkeit, sich vor Ort Einblicke über das Schulsystem in anderen europäischen Ländern  zu verschaffen. Ein Austausch mit den dortigen Kollegen soll ermöglicht, gefördert und intensiviert werden.

SL in Ronzo-Chienis

Frau Saïd im Gespräch mit Lehrern an der Grundschule in Ronzo-Chienis

 

Die Schulleitung der Deichselbach-Schule informierte sich auch an der italienischen Partnerschule in Ronzo-Chienis über den bilingualen Unterricht und nahm an einer Veranstaltung von AGEBI, einer Elternorganisation aus Trient, die sich besonders für diese Unterrichtsform einsetzt, teil.

 

Seit September 2016 ist die Deichselbach-Schule koordinierende Einrichtung eines Partnerschaftsprogramm. Zusammen mit einer türkischen Schule aus Istanbul und einer italienischen Grundschule aus Mori-Brentonico befassen sich die Lehrkräfte intensiv mit dem Unterricht in den MINT-Fächern. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Projekt-Website www.mint-skills.com .

 

KA2