Die Arbeitsgemeinschaften der Deichselbach-Schule

Die Deichselbach-Schule bietet ihren Schülern jedes Schuljahr eine Vielfalt von Arbeitsgemeinschaften an, in den Schüler ihre Talente und Fertigkeiten entdecken und Interessen entwickeln können.

Dieses große Angebot ist nur unter Mitwirkung zahlreicher externer Arbeitsgruppenleiter möglich. Besonders zu würdigen ist das große Engagement von Buttenheimer Senioren, die jede Woche ehrenamtlich und mit großem Einsatz ihr Können und Wissen an unsere Schüler weitergeben.

Die Senioren bieten im Rahmen des Projekts "Junioren lernen von Senioren" vielfältige Arbeitsgemeinschaften an, in denen Kinder in Kleingruppen  ihre persönlichen Talente und Fähigkeiten entdecken und Interessen entwickeln können.

 

Dieses Projekt erfuhr regional und überregional besondere Würdigung:

 

 

Vorschaubild zur Meldung: Doppelter Erfolg beim Deutschen Bürgerpreis

Unsere ehrenamtlichen AG-Leitern wurden von den Verantwortlichen des Deutschen Bürgerpreises  nach Berlin eingeladen. Dort bekam sie im November 2011 von der Bundesministerin für Bildung und

Forschung Annette Schavan und der ehemaligen Bundestagspräsidentin Rita Süßmuth im ARD-Hauptstadtstudio den 2. Preis des Publikums-wettbewerbs des Deutschen Bürgerpreises überreicht.

Auf regionaler Ebene wurde unser Projekt "Junioren lernen von Senioren" in der Kategorie "Alltagshelden" von der Jury sogar mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Verantwortlich für die Durchführung des Wettbewerbs war hier die Sparkasse Bamberg. 

 

Bürgerpreis-Berlin

Unsere Preisträger mit Ministerin Anette Schavan, MdB Thomas Silberhorn und dem Bamberger Sparkassendirektor Konrad Gottschall.

 

Ein Link zu unserem Wettbewerbsfilm: http://youtu.be/G_3R2P3tsFs